Sprungziele
Inhalt
Datum: 14.12.2020

Notbetreuung vom 16.12.2020 bis zum 8.1.2021

Liebe Eltern,
da der Unterricht in Präsenz nur noch heute und morgen stattfinden darf, richten wir ab Mittwoch, den 16.12., eine Notbetreuung ein.
Bitte machen Sie davon auch nur im äußersten Notfall Gebrauch. Die Aussagen aus dem Ministerium hierzu sind klar formuliert.
 
Für die Klassen 1 und 2 findet die Notbetreuung am 16.12. und am 17.12.2020 von 8.35 - 12.30 Uhr statt.
Die Kinder werden innerhalb ihrer Jahrgangsstufe (Kohorte) betreut. Unterricht findet nicht statt.

Für die Kinder der Klassen 3 und 4 findet die Notbetreuung am 16. und 17.12.2020 von 7.45 - 12.55 Uhr statt.
Die Kinder werden in ihrer Jahrgangsstufe (Kohorte) betreut. Unterricht findet nicht statt.

Am Freitag, dem 18.12.2020 findet die Notbetreuung für die Klassen 1 - 4 von 8.35 bis 11.35 Uhr statt.
Die Notbetreuung der OGS an diesem Tag ist an die veränderte Zeit der Schule angepasst.

WENN SIE VON DER NOTBETREUUNG GEBRAUCH MACHEN, WÜRDEN WIR UNS FREUEN; WENN SIE IHR KIND PER ISERV ODER TELEFONISCH ÜBER DAS SEKRETARIAT ANMELDEN KÖNNTEN.

Die Notbetreuung der OGS findet zu den regulären Zeiten statt. Die Kurse entfallen jedoch. Bitte bedenken Sie auch dabei, nur im Notfall Gebrauch davon zu machen.

Leider konnte uns Firma Tischlein-Deck-Dich bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht mitteilen, ob es eine Mittagsverpflegung geben wird. Im Zweifelsfall setzen Sie sich gerne mit Tischlein-Deck-Dich in Verbindung.

AM 07.01. und 08.01.2021 FINDET EBENFALLS EINE NOTBETREUUNG IN DER SCHULE UND IN DER OGS STATT. HIERZU IST EINE ANMELDUNG ZWINGEND ERFORDERLICH.


Auch wenn wir in diesem Jahr vor immer wieder neue Herausforderungen gestellt wurden, ist es uns gelungen, der Situation etwas Gutes abzugewinnen und das Beste daraus zu machen. Alle Mitarbeiter unserer Schule haben mit großem Engagement dafür gesorgt, Ihre Kinder zu schützen, zu unterrichten und im wahrsten Sinne des Wortes trotz der widrigen Umstände und Ängste "bei Laune zu halten". Sie liebe Eltern haben uns darin tatkräftig unterstützt. Dafür danken wir Ihnen von Herzen.


Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute für das kommende Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

Michaela Grave            Sabrina Peters

Schulleiterin                  Leiterin der OGS

Text: Sönke Holst

nach oben zurück